Yamamoto - Phospholipidic Iron 20 caps

Artikelnummer: 392

EAN: 4926266002588

Yamamoto Nutrition - Phospholipidic EISEN - 20 Kapseln

Yamamoto Nutrition Phospholipidic IRON ist eine Ergänzung auf der Basis von LIPOFER ™, einer Verbindung aus Eisenpyrophosphat, die die "Phospholipid" -Trägertechnologie verwendet, dh in eine Phospholipidmembran, eine Art schützende "Hülle", eingebaut ist und im Vergleich zu anderen oralen Formulierungen. Es ermöglicht eine bessere Magen-Darm-Absorption bei höherer Bioverfügbarkeit des Minerals bei geringerer Häufigkeit von Nebenwirkungen.

9,90 CHF

inkl. 2,5% USt. , zzgl. Versand

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Yamamoto Nutrition - Phospholipidic EISEN

Yamamoto Nutrition Phospholipidic IRON ist eine Ergänzung auf der Basis von LIPOFER ™, einer Verbindung aus Eisenpyrophosphat, die die "Phospholipid" -Trägertechnologie verwendet, dh in eine Phospholipidmembran, eine Art schützende "Hülle", eingebaut ist und im Vergleich zu anderen oralen Formulierungen. Es ermöglicht eine bessere Magen-Darm-Absorption bei höherer Bioverfügbarkeit des Minerals bei geringerer Häufigkeit von Nebenwirkungen. Unter normalen Bedingungen werden im Allgemeinen nur 15 bis 20% des oral verabreichten Eisens absorbiert, da die Verfügbarkeit spezifischer Träger auf Zwölffingerdarmniveau inhärent begrenzt ist. Daher lohnt es sich nicht, die eingenommene Dosis zu erhöhen (und es kann sogar schädlich sein). denn sobald die Transportkapazität der Träger gesättigt ist, würde dies nur zu einer Zunahme der Nebenwirkungen führen.

Sein großer Bekanntheitsgrad in den letzten Jahren im medizinischen Bereich beruht genau auf der Tatsache, dass Phospholipidic IRON dank der hoch entwickelten Technologie die Magenumgebung unbeschadet übertrifft und auf der Ebene des gesamten Darms (nicht nur auf der Ebene des Zwölffingerdarms) absorbiert wird. Auf diese Weise kommt es "am Bestimmungsort" intakt an, ohne die Magen-Darm-Schleimhäute zu stören. Wissenschaftliche Literatur hat gezeigt, dass dank der Phospholipid-Technologie die Absorption von Phospholipid-IRON-Pyrophosphat 3,5-mal höher ist als die von freiem Eisenpyrophosphat, 2,7-mal höher als die von Eisensulfat und 4,1-mal höher als die von Eisengluconat. Zusätzlich wird die Assoziation mit Folsäure hinzugefügt, wodurch die Verwendung von auf zellulärer Ebene transportiertem Eisen zusätzlich zu Vitamin C und Vitamin B12 optimal wird.

Yamamoto Nutrition Phospholipidic IRON ist ein Eisen-Nahrungsergänzungsmittel der neuesten Generation, das seine Integration effektiv macht und keine häufigen unerwünschten Wirkungen in seiner Nahrungsergänzung mit sich bringt. Es richtet sich an alle Menschen, bei denen ein echter Eisenmangel vorliegt, wie bei Athletenanämie und Nicht-Sportler -Pathologische Eisenmangelanämie. 

Yamamoto Nutrition Phospholipidic EISEN Anwendung/ Empfehlung:
 Empfohlene Dosis (sofern nicht anders von einem Arzt verordnet): 1 Kapsel pro Tag, zu jeder Tageszeit einzunehmen.

Yamamoto Nutrition Phospholipidic EISEN Inhaltsstoffe:
LIPOFER ™ -Mikrokapseln [mikroverkapseltes Eisenpyrophosphat ( Eisenpyrophosphat, Maisstärke, Glasurmittel : Sonnenblumenlecithin)], L-Ascorbinsäure (Vitamin C), Kapsel (Gelatine, Farbe: Titandioxid), Füllstoff: Cellulosemikrokristallin ; Antibackmittel: Magnesiumsalze von Fettsäuren, Siliziumdioxid; Cyanocobalamin (Vitamin B12), Pteroylmonoglutaminsäure (Folsäure). LIPOFER ™ Mikrokapseln sind eine eingetragene Marke von Lipofoods.