YAMAMOTO - AlphaTECH Powder 500g

Artikelnummer: 155

EAN: 4926266003660

Yamamoto Nutrition - AlphaTECH PULVER - 500g
Geschmack: Lemon

Yamamoto Nutrition AlphaTECH ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit hydrolysiertem Lachsprotein (ProGo) mit Quellen für Meeresproteine (Atlantischer Lachs), die durch enzymatische Mittel unter Verwendung eines patentierten Produktionsverfahrens isoliert wurden, um ein Produkt mit ausschließlich natürlichen Aminosäuren, Peptiden und Mikronährstoffen zu erhalten.


45,00 CHF

inkl. 2,5% USt. , zzgl. Versand

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Yamamoto Nutrition - Alpha TECH

Yamamoto AlphaTECH-Proteine werden in Italien in den besten Fabriken hergestellt und zusammengefügt, um die Compliance und Sicherheit nach höchsten Qualitätsstandards gewährleisten können. Die Entwicklung von AlphaTECH ist das Ergebnis der engen Zusammenarbeit zwischen dem italienischen Unternehmen Yamamoto und dem norwegischen Unternehmen Hofseth BioCare. Mit ProGo (hydrolysiertes Lachsprotein) exklusiv für Yamamoto konnten Yamamoto Nutrition ein Produkt mit einzigartigen und unwiederholbaren Eigenschaften in Italien in den besten Pharmazeutischen E inrichtungen herstellen.

Was ist der Unterschied zwischen AlphaTECH und allen anderen Proteinen auf dem Markt?
1 - Größere Stickstoffretention . Es wurde gezeigt, dass AlphaTECH-Proteine eine um 79% höhere Stickstoffretention als isolierte Molkeproteine und 20% mehr als hydrolysierte Molkeproteine aufweisen. Je besser die Qualität des biologischen Werts und die Stickstoffretention einer Proteinquelle sind, desto größer ist die Reaktion auf die Proteinsynthese.
2 - Höhere Verdaulichkeit und Absorption. AlphaTECH ist ein Proteinhydrolysat, das aus Oligopeptiden und Aminosäuren in freier Form besteht, eine ausgewogene Aminosäurezusammensetzung aufweist und insbesondere menschlichen Geweben ähnlich ist. Insbesondere enthält es etwa 627 Peptide (MALDI-TOF-Analyse), die aus verschiedenen Klassen kleiner Oligopeptide und Aminosäuren in freier Form bestehen. Das hydrolysierte Gemisch von ALPHATECH führt somit zu einer "vorverdauten" Form und wird basierend auf ihrem Gewicht und ihrer Molekülgröße und seiner hohen Bioaktivitätskraft mit außergewöhnlichen biologischen Eigenschaften in 5 Fraktionen von Peptidklassen unterteilt: 110-1000 Dalton, 1000-1500 Dalton 1500-2000 Dalton, 2000-2500 Dalton und> 2500 Dalton. Daher haben 100% des gesamten Hydrolysats ein Molekulargewicht von weniger als 3000 Dalton mit + 50%, die durch Oligopeptide gekennzeichnet sind.
Beachten Sie, dass Molkeproteine im Allgemeinen 70% oder mehr der Proteine mit einem Molekulargewicht von über 10.000 Dalton enthalten. Dies wirkt sich insbesondere auf die schnelle Verdaulichkeit und Absorption aus. Tatsächlich durchqueren das Di und die Tripeptide die apikale Membran mittels des pepT1-Transporters, der H + -abhängig (Cotransport) ist und sich dank dieser "bevorzugten" Spur noch schneller macht. "Eine der besten Lösungen der Welt mit höchster Bioverfügbarkeit und schnellster Absorption".

Aufgrund der kontinuierlichen Analyse und Erforschung von Rohstoffen, die durch ihren wahren wissenschaftlichen Wert bestätigt werden, ist das Lachsproteinhydrolysat derzeit die interessanteste und innovativste Wahl, um einen sich ständig weiterentwickelnden, weit verbreiteten Markt vorzuschlagen. Das Wort "innovativ" hängt mit der Tatsache zusammen, dass Yamamoto Nutrition "Innovatoren" wären, wenn wir Nahrungsergänzungsmittel dieses speziellen Rohstoffs, der zuvor in die Welt der Forschung auf dem Gebiet der Nutrazeutika für Astronauten verbannt war, wieder auf den Markt bringen würden. Das Proteinhydrolysat trat als "Supernahrungsmittel" für sowjetische Kosmonauten in den Vordergrund, um ihre spezifischen Bedürfnisse zu befriedigen, und zwar aufgrund des schnellen katabolen Proteinzerfalls, der ohne Schwerkraft auftritt, und der Schnelligkeit der Magen-Darm-Passage. für die ein Ernährungselement mit hohem biologischen Wert erforderlich war und das außerordentlich schnell verdaulich war und in die Systeme derer aufgenommen werden konnte, die sich unter solch extremen Bedingungen befanden. Abgesehen von bekannteren und edleren Rohstoffen mit einer allgemeineren Verwendung, Konzeption und Extraktionsmethode wurde beschlossen, das Lachshydrolysat ALPHATECH, das aus der natürlichen Hydrolyse von Lachsfleisch selbst gewonnen wurde, erneut vorzuschlagen verarbeitet und isoliert vom norwegischen Bio-Marine-Unternehmen Hofseth Biocare für den Nutraceutical- und Sportmarkt.

Das wichtigste Merkmal, das dieses Hydrolysat bei weitem so außergewöhnlich macht, ist jedoch, wie nachgewiesen wurde, dass es es so außergewöhnlich geschafft hat, die isolierten Milchproteine um 79% und sogar die Hydrolysate von Molke um 20% in Bezug auf die Stickstoffretention zu übertreffen. Ergebnisse, die eine einzigartige Bioverfügbarkeitskapazität zeigen, zeigten sich bei gesunden Erwachsenen *. Je besser die Qualität des biologischen Werts und der Stickstoffretention einer Proteinquelle ist, desto besser ist die Reaktion auf die Proteinsynthese, und das außergewöhnliche Gefühl ist, dass jeder, der diese Art von Hydrolysat verwendet, diese auch innerhalb von Minuten "spürt" wie offensichtlich in Bezug auf die Maximierung der Muskelregeneration.

Anwendung:
2 Messlöffel (30 g) in 300/400 ml Wasser geben und einmal täglich einnehmen. Zutaten: hydrolysiertes Lachsprotein (ProGo), Aromen, Süßstoff: Sucralose.

Zutaten:
hydrolysiertes Lachsprotein (ProGo), Aromen, Süßstoff: Sucralose.