WoldoHealth - Collagen mit Hyaluron & Biotin 500g

Artikelnummer: 1050

EAN: X0011ACPAT

  • WoldoHealth Collagen enthält Kollagen aus 100% Weidehaltung kombiniert mit Hyaluronsäure & Biotin. Geschmacksneutral als ideales Nahrungsergänzungsmittel.
  • Collagenpulver Hydrolysat Peptide 500g aus Weidehaltung mit 2000 µg Biotin und 15g Hyaloronsäure. Kollagentypen 1, 2 und 3 sowie zahlreiche
  • Aminosäuren.
  • Kollageproteine & Peptide sind wichtige Strukturprotein im Körper und geben Bindegewebe, Gelenke, Knorpel, Haut, Nägel Halt und Struktur.
  • Super wasserlöslich und geschmacksneutral, daher gut zum Mischen in Lebensmittel wie Shakes, Drink, Kaffee, Suppen & Smoothies.
  • Ohne Zusatzstoffe und frei von Soja und Süßstoffen. Aus ethischer Weidehaltung in Südamerika & Halal zertifiziert.

  • 43,90 CHF

    inkl. 2,5% USt. , zzgl. Versand

    knapper Lagerbestand

    Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

    Stk


    Kollagen bildet die Grundstruktur unserer Haut. ist das am häufigsten vorkommende Protein im Körper (30%). Zu einem großen Teil besteht es aus den Aminosäuren Glycin, Prolin und Hydroxyprolin. Darüber hinaus ist Kollagen nicht nur ein wesentlicher Bestandteil der Lederhaut (Dermis), sondern auch unserer Gelenke, Knochen und Knorpel. Diese bleiben durch Kollagen fest und kräftig. Doch auch in Gefäßen, den Zähnen und in den Organe sind größere Mengen Kollagen enthalten. Für eine langfristige Wirkung genügt es jedoch nicht, Kollagen auf die Haut aufzutragen, sonder muss die körpereigene Kollagenbildung angeregt werden.

    Die Grundstruktur unserer Haut wird von Kollagen gebildet, indem sich die verschiedenen Kollagenfasern miteinander vernetzen und die Haut spannen. In jungen Jahren ist die Kollagenstruktur der Haut fest und flexibel. Das in diesem Gerüst befindliche Feuchtigkeitsdepot wird dabei mittels Hyaluronsäure gebunden.

    Durch Sonnenlicht und chemische Prozesse, wie oxidativer Stress) geht Kollagen verloren und führt dies dazu, dass die Kollagenfasern brüchig werden. Als Teil des natürlichen Alterungsprozesses nimmt der Kollagengehalt der Haut zudem ab dem Erwachsenenalter jährlich um circa ein Prozent ab.

    Die Zellen schützen sich dagegen durch Antioxidantien, wie Vitamin C (wasserlöslich) und Vitamin E (fettlöslich) sowie Selen, einem der wichtigsten antioxidativen Spurenelemente. Unter anderem auch zur Reparatur benötigen sie Vitamin C, das den Kollagenstoffwechsel nachweislich begünstigt. Und zuletzt ist Biotin für eine gesunde schöne Haut unerlässlich.

    Neben Kollagen ist Hyaluronsäure dafür verantwortlich, dass die Haut fest, elastisch und feucht bleibt. Fehlt eines von beiden, bilden sich Falten und die Haut wird trocken und brüchig.